Alle Artikel mit dem Schlagwort: Kristian Pedersen

Programm

Am 2. Juni ist es wieder soweit: Zum dritten Mal wird in Weimar ein internationaler Preis für die innovativste Verbindung von Lyrik und Film vergeben. In diesem Jahr feiern wir die Preisverleihung mit einer Filmgala im Kino Lichthaus. 

The Pipes

Film des Monats November 2015 • Abstrakte Farben und Formen gehörten schon früh zum experimentellen Repertoire des Poesiefilms. In »The Pipes/Pipene« (2014) verbindet der norwegische Künstler Kristian Pedersen die Bildsprache der Filmavantgarde mit Orgelklängen und spielt so zum Gedicht von Øyvind Rimbereid sein eigenes Requiem auf die Stavanger Fischfabriken.