Autor: Aline Helmcke

Geld oder Leben

Film des Monats September 2017 • Künstlerische Projekte entstehen in der Regel nicht aus einem kommerziellen Interesse heraus, sondern aus der starken Motivation, sich mit formalen, bildnerischen und/oder inhaltlichen Aspekten auseinanderzusetzen und diese in eine künstlerische – oder, wie im Autorenkurzfilm – audio-visuelle Form zu bringen. Wer die Priorität seiner künstlerischen Tätigkeit auf das konsequente Verfolgen dieser Werte legt, riskiert allerdings, finanziell in eine fragile Situation zu geraten. Stefan Dörings Gedicht »Geld oder Leben« veranlasste den Berliner Künstler und Filmemacher Jakob Kirchheim in seinem gleichnamigen Film, das Verhältnis beider Werte auszuloten. Passend zum Thema: »Geld oder Leben« ist ohne finanzielle Förderung entstanden.